DEEN
Simulation

Leistungsspektrum

Einen Schritt voraus...

...im Zeitalter der Industrie 4.0 ist Produktentwicklung ohne CAE gar nicht mehr vorstellbar. Die Simulations-Methoden werden immer präziser, zuverlässiger und schneller. Der Anteil der Simulation in der Fahrzeugentwicklung wird dadurch noch größer und ersetzt mehr und mehr das Hardware-Testing. Doch auch in anderen Branchen lohnt es sich, Produkte frühzeitig simulativ zu überprüfen, um das Optimum für alle erforderlichen Funktionalitäten zu ermitteln. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand: schnellere Entwicklungszeiten, geringere Kosten und bessere Produktlösungen. Besonders in der funktionalen Auslegung von Bauteilen, Systemen und Gesamtmodulen spielt die Simulation in der Produktentwicklung eine tragende Rolle. Mit Hilfe der FEM-Berechnung können wir Bauteile nicht nur hinsichtlich des Gewichts optimieren, sondern auch diverse Materialkonzepte durchspielen und umsetzen. Bereits in der Designphase können wir Input für Ihre Produktidee liefern. Crashsimulationen gehören ebenfalls zu den Kernkompetenzen unseres Teams. Und wenn eine ganz neue Methode gefragt ist? Denken wir nach vorne und entwickeln sie neu.

Schwerpunkte